Sitetracker Maps: Ein besserer Weg Ihr Projektportfolio zu visualisieren.

Filtern und Schichten von Datensätzen für einen besseren Überblick über den Arbeitsbereich

Kundenmeinungen

“SAC isn’t afraid to take chances on innovation. Investing in Sitetracker has yielded some of the most game-changing breakthroughs in our business, including a 20% faster speed-to-revenue.”
, SAC Wireless
“Not only have we seen faster times to project completion, we’ve also reduced our back-office clerical work by 80% while taking on more contracts than ever.”
, Tower Engineering Professionals
“We save 300 hours a month just by having our Sitetracker integrated with our customers’ Sitetracker. Communication with our customers has never been more seamless.”
, Advantage Engineers
“Cash flow is king, and Sitetracker’s document generation automation for closeout packages dramatically shortens our time-to-revenue.”
, NB+C
“From a Total Cost of Ownership perspective, Sitetracker is the least expensive tool we could buy. It enables us to take on more projects while spending less time getting to completion. But above all, the customer service we receive is truly world class.”
Tilson CIO, Tilson

Vorteile von Sitetracker Maps

Aussagekräftige Visualisierungen
Sie können verschiedene Ebenen mit allen relevanten Informationen hinzufügen, um sich einen besseren Überblick zu verschaffen und die Kontrolle über das gesamte Projektportfolio zu behalten.

Nachverfolgung und Strategieplanung
Visualisieren Sie vorhandene Projektportfolios und -standorte mithilfe relevanter Daten oder importieren Sie Daten von Drittanbietern, um das nächste große Deployment zu planen.

Single Source of Truth
Alle Daten werden nahtlos und in Echtzeit in Sitetracker eingespeist. Dadurch können auch bei großen Projektportfolios effizient akkurate Berichte erstellt werden. Nutzen Sie Kartendaten, um Tracker und Berichte zu erstellen – und umgekehrt.

Sitetracker Maps bietet einen Gesamtüberblick über die Projektportfolios

Visuelle Darstellungen ermöglichen einen umfassenden Überblick über die Projekte und Regionen.
In Sitetracker werden alle Informationen eines Standorts, wie Dokumente, Genehmigungen, Bilder und abgeschlossene Projektphasen, in einer Konsole gespeichert, so dass den Stakeholdern eine Single Source of Truth zur Verfügung steht. Dank der optimierten Workflows, automatisierten Prognoseberichte und der Möglichkeit, Standort- oder Projektdaten in Echtzeit abzurufen, können sich alle Beteiligten jederzeit über den Status informieren. Auch die Standardisierung der Geschäftsabläufe ist so möglich.
Mit Sitetracker Maps können Teams sowohl aktuelle als auch potenzielle neue Projekte visualisieren, verfolgen und planen. Sie brauchen nur die GeoJson-, KML- oder Excel-Dateien hochzuladen und die Standort- und Projektdaten werden automatisch hinzugefügt.
Verteilte Informationssysteme für die Verwaltung von Informationen haben längst ausgedient. Sitetracker steht für den gesamten Lebenszyklus eines Projekts als Single Source of Truth bereit und bietet einen umfassenden Überblick, sodass die Teams das gesamte Projektportfolio problemlos verwalten können.

Die perfekte Plattform für eine schnellere Amortisierung

Die perfekte Plattform für eine schnellere Amortisierung

Eine zentrale Konsole zur Verfolgung des Fortschritts und wichtiger Zwischenziele
Sitetracker Maps spart Zeit und vereinfacht die Erfüllung der Rechenschaftspflicht.
Sitetracker Mobile reduziert die Kosten, spart Zeit und vereinfacht die Erfüllung der Rechenschaftspflicht.
Berichterstellung in Echtzeit und automatische Prognosen für Projekte
Intelligente Vorlagen für die Verwaltung ganzer Portfolios großer Projekte
Standardisiertes, weniger zeitaufwendiges Management der Arbeitszeitblätter

Sie sind bereit für den Einstieg?

Sehen Sie die moderne, zuverlässige Plattform für das Management großer, wiederholbarer und verteilter Projekte in Aktion.